Wir arbeiten hart daran, das Innere des Landsitzes zu renovieren. Im ersten Stock sind alle Wände und Decken aufgestellt, die Stuckateure arbeiten, die Stuckornamente werden angebracht und die Fenster und Türen werden mit schönen Rahmen versehen. Etwa 250 maßgefertigte Innenfensterläden werden sauber an den Fensterrahmen und in einem Rahmen aus Tafeln montiert. Auch die Heizkörper unter den Fenstern werden hinter Tafeln versteckt. Die Vertäfelung fügt sich nahtlos in die Vertäfelung der Räume ein.