Standuhr 

Vor einiger Zeit erwarb die Stiftung eine einzigartige Standuhr, wie stehende Uhren auch wohl genannt werden. Diese Uhr ist so hoch, dass sie nicht in einer normalen Wohnung stehen kann und dabei muss man sich vorstellen dass sie schon mal verkleinert wurde. Dieser Eingriff hat der Uhr nichts gutes getan. Optisch wirkte das Möbelstück einigermaβen gedrungen und aus technischer Hinsicht hat es an Stabilität verloren. Deshalb hat die sEL die Uhr gründlich restaurieren lassen. Diese Arbeit wird gemacht von Maurice Steemer von Restaurationsatelier Enkzicht in Barchem.