Heutemorgen hat Bürgermeister Otwin van Dijk, in der Anwesendheit von Beigeordnete Ria Ankersmit (gemeinde Oude IJsselstreek), der Architekten Edzard Prent und Cor Bouwstra, Landschaftsarchitektin Patricia Debie, Advisöre, Freiwilliger/Fotografen Guus Tinnevelt, Bauunternehmer Hoffman und Mittarbeitern das Bauschild beim Eingang des Waldparks von Huis Landfort enthüllt.

Dieses Schild ist eine Bedingung die zu der beträchtlichen Subvention gehört die die Provinz Gelderland an die stichting Erfgoed Landfort verliehen hat. Hierzu wurde ein schönes historisches Foto gewählt. Auf diesem Schild werden alle ausführenden Vertragsparteien genannt die an diesem Projekt beteiligt sind und die wichtigsten Spender. Die letzte Zeile lässt noch Raum für Ergänzungen.