Bemerkenswert ist, dass die Verwaltung von Twickel, das zweifellos zu den schönsten historischen Anwesen der Niederlande gehört, sich entschieden hat sEL die Badeeinrichtung aus dem  19. Jahrhundert langfristig zu verleihen.
Sie wird restauriert, wonach das Bademöbel ins Badezimmer gestellt wird. Die Einrichtung der verschiedenen Räume wird an die Raumgestaltung der Familie Luyken erinnern. In diesen Räumen wird für die zukünftigen Besucher das 19. Jahrhundert zu erleben sein. Übrigens, das Bad wird von niemandem je benutzt werden.